Auw bei Prüm

Dorfgemeinschaften mit Lebensqualität

Auw ist mit seinen Ortsteilen Verschneid, Wischeid, Herzfenn, Laudesfeld und Schlausenbach staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort. Unsere Gemeinde liegt im landschaftlich schönen Naturpark Nordeifel. Die Nähe zu den Erholungsgebieten auf der Schneifel und im ostbelgischen Ourtal bieten hohen Freizeitwert und Lebensqualität. Ein aktives Vereinsleben bietet Angebote für Jung und Alt. Hier kennt man seine Nachbarn noch persönlich und kann sich aufeinander verlassen. 

DE-BE-LUX  
Euro-Region mit Zukunft

Bei uns wächst Europa noch zusammen. Wir nutzen unsere Grenznähe zu den wirtschaftlich starken Regionen Ostbelgien und Luxemburg sowie die schnelle Erreichbarkeit der boomenden Stadtregionen Trier, Aachen, Köln und Düsseldorf und machen Auw zu einem attraktiven Standort. Unternehmen finden hier günstige Bedingungen und gut ausgebildete, motivierte und standorttreue Fachkräfte.

Diese Seite über Auw befindet sich im Aufbau

Auw bei Prüm ist eine Ortsgemeinde im Eifelkreis Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Prüm an. Auw bei Prüm ist staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort.

Gemeinde

Auf unserer Gemeinde-Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zu unserem kommunalen Angebot ....Gremien Verwaltung 

Gemeinde Auw
Verwaltung

Kontakt

Gemeinde 
Auw bei Prüm
DE-54597

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49(0)6552 9299001

Kontaktformular

Auw Aktuell

Aktuelle Projekte und Vorhaben

Hier finden Sie Details
  ...

Auw Aktuell

Mitmachen

Wenn Sie auf unserer Seite vertreten sein möchten, wenden Sie sich bitte an die Redaktion

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Ihr Weg nach Auw

Auw liegt in der Westeifel am Rande des Bergrückens Schwarzer Mann. Die als Schneifel bekannte Region bietet ....

Das Wetter in Auw

Geschichte und Wappen

Auw wird 1342 erstmals urkundlich erwähnt und gehörte im Mittelalter zur Herrschaft Schönberg. In der Zeit der Napoleonischen Kriege um 1794 kam die Region unter französische Verwaltung. Durch die Verträge des Wiener Kongresses im Jahr 1815 wird Auw Teil des Königreichs Preußen. 1816 entsteht der Kreis Prüm im Regierungsbezik Trier. Das Gemeindewappen trägt mit Schlüssel und Schwert die Symbole der Pfarrei und zeigt in rot die Zugehörigkeit zum Kurfürstentum Trier. Grün steht als Farbe für die Wald- und Grünlandwirtschaft und zusammen mit der Wellenlinie als Symbol für die zahlreichen Gewässer in der Gemeinde für den Namensursprung Auw als "Wiesenland am Gewässer". Auf unserem Gemeindegebiet stehen mit dem Stalkesbaum und der Königsbuche zwei uralte Grenzbuchen auf die das Wappen Bezug nimmt.

mehr lesen

Auw bei Prüm

Beispieltext. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit nullam nunc justo sagittis suscipit ultrices.

Schlausenbach

Beispieltext. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit nullam nunc justo sagittis suscipit ultrices.

Laudesfeld

Beispieltext. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit nullam nunc justo sagittis suscipit ultrices.

Gemeinde Auw bei Prüm

Lebenswerte Region mit aktivem Vereinsleben .....

Feuerwehr

Eine starke Gemeinschaft ....

Facebook Fan-Page

SG Schneifel

der Fussball Verein
erfolgrei

SG-Schneifel

DJK Auw 1965

Ganz im Sinne der traditionellen Jugendbewegung verkörpert

DJK Auw

Angelverein

Was ist los in Auw ?
Kalender

Angelverein

Angelverein

Beispieltext. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit nullam nunc justo sagittis suscipit ultrices.

Fan-Page Angelverein

Angelverein

Beispieltext. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit nullam nunc justo sagittis suscipit ultrices.

Fan-Page Angelverein

Verein

Beispieltext. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit nullam nunc justo sagittis suscipit ultrices.

HINWEISE ZUR VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung einverstanden Ablehnen